Autohaus News

05.09.2017 - Autohaus Hottgenroth übergibt Fiat 500 an Tombolagewinnerin

Herzlichen Glückwunsch



Heike Gerretz aus Fluterschen handelte zum Sommerfest der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder Gieleroth, wie jedes Jahr und erstand zehn Lose. Das Sommerfest auf dem Beroder Sportplatz brachte nicht nur Sonnenschein und viel Spaß für Mannschaften und tausende von Besuchern sondern auch für Heike Gerretz eine Glückssträhne. In der Verlosung nach dem gelungenen Sportfest mit hohem Unterhaltungswert wurde eines ihrer Lose als Hauptgewinn gezogen. Da sie bei der Verlosung nicht zugegen war, griff Vorstandsmitglied Uli Fischer zum Handy und informierte die Gewinnerin mit den Worten: Du hast etwas gewonnen, ich rufe später noch einmal an. Für Heike Gerretz begann das große Warten mit der Frage welchen Preis sie gewonnen hatte. Lange währte das Warten nicht. Fischer meldete sich erneut und teilte mit dass es der Hauptgewinn, der Fiat 500, sei.
Am Dienstagnachmittag nahm sie nun im Beisein der Vorstandsmitglieder der Kinderkrebshilfe Gieleroth, Jutta und Uli Fischer, Désirée Rumpel aus den Händen der Geschäftsführung Bernd Radermacher und Christoph Hottgenroth den Fahrzeugschlüssel in Empfang. (wwa) Fotos: Rewa%MCEPASTEBIN%

« Zurück zur Übersicht
Email senden Servicetermin Ansprechpartner Öffnungszeiten Rückruf vereinbaren zum Seitenanfang